Schlagwort-Archiv: Alexander Graf Lambsdorff

Lambsdorff ist Vizepräsident des EU-Parlaments

Graf Lambsdorff ist Vizepräsident des EU-Parlaments

Graf Lambsdorff ist Vizepräsident des EU-Parlaments

Es sind zwar nur drei FDPler im EU-Parlament, aber die liberale Fraktion (ALDE) ist im Moment die drittstärkste Kraft in Europa. Von den acht Vizepräsidenten stammen zwei aus der ALDE-Fraktion: Der FDP-Spitzenkandidat Alexander Graf Lambsdorff und Olli Rehn aus Finnland.

Auf Facebook schreibt Lambsdorff: “Ich freue mich sehr über meine Wahl zum Vizepräsidenten des Europäischen Parlaments und danke meinen Kolleginnen und Kollegen sehr herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen. Mein Ziel ist es, die großen Herausforderungen der kommenden Legislaturperiode gemeinsam mit allen demokratischen Kräften zu meistern und Europa besser zu machen!”

Guy Verhofstadt gratulierte unterdessen Martin Schulz zu seiner Wiederwahl zum Parlamentspräsidenten: “Heute morgen gratulierte ich Martin Schulz zu seiner Wiederwahl zum Präsidenten des EU-Parlaments und besonders deshalb, weil es das erste Mal ist, dass er der erste ist, der dieses Amt das zweite Mal ausüben darf.”

Starke TV-Präsenz der FDP in dieser Woche

Am Montag war Parteichef Christian Lindner bei Hart aber Fair und konnte das Publikum für sich gewinnen (gemessen an der Applaus-Lautstärke). Thema war das Rentenpaket der Bundesregierung, das alleine in dieser Legislaturperiode über 30 Milliarden Euro kosten wird und ausschließlich aus der Rentenkasse bezahlt wird.

Hier der Link zur Mediathek der Hart-aber-fair-Sendung.

Gestern war der FDP-Spitzenkandidat für die Europawahl bei Anne Will und diskutierte mit den anderen Spitzenkandidaten zum Thema “Glühbirnen-Verbot und Euro-Rettung – Was hat uns Europa in den vergangenen Jahren gebracht?”

Die Süddeutsche Zeitung schreibt heute über den Auftritt von Lambsdorff: “Es ist FDP-Politiker Alexander Graf Lambsdorff, der deutlich machen muss, dass hier fast zwanzig Minuten lang über ein Scheinproblem debattiert wird: Lediglich 0,2 Prozent der deutschen Hartz-IV-Ausgaben gehe an EU-Ausländer. Von “massenhaftem” Missbrauch könne keine Rede sein, die Debatte führe nur dazu, dass das deutsche Image leide und die hochqualifizierten Leute lieber nach Schweden oder Holland gehen würden. Pointiert, kenntnisreich, leidenschaftlich – an diesem Abend überzeugt der FDP-Spitzenkandidat.”

Hier der Link zur Mediathek der Anne-Will-Sendung.

Anne Will am 21. Mai 2014

Anne Will am 21. Mai 2014

Ein Google-Hangout mit Alexander Graf Lambsdorff

Die digitale-buergersprechstunde.de begrüßt am 22.5 zwischen 12:30 und 13 Uhr den Spitzenkandidaten der FDP für die Europawahl. Alexander Graf Lambsdorff wird über ein Google-Hangout auf Fragen online antworten.

Wer live eine Frage stellen oder mitreden möchte, schreibt eine kurze Mail an buergersprechstunde@politik-digital.de

Bürgersprechstunde online mit Alexander Graf Lambsdorff

Bürgersprechstunde online mit Alexander Graf Lambsdorff

Ein Google-Hangout mit Alexander Graf Lambsdorff

Bürgersprechstunde online mit Alexander Graf Lambsdorff

Bürgersprechstunde online mit Alexander Graf Lambsdorff

Die digitale-buergersprechstunde.de begrüßt am 22.5 zwischen 12:30 und 13 Uhr den Spitzenkandidaten der FDP für die Europawahl. Alexander Graf Lambsdorff wird über ein Google-Hangout auf Fragen online antworten.

Wer live eine Frage stellen oder mitreden möchte, schreibt eine kurze Mail an buergersprechstunde@politik-digital.de.

Man kann auch hier

http://digitale-buergersprechstunde.de/alexander-graf-lambsdorff

ein Onlineformular nutzen, um eine Frage zu stellen.