Schlagwort-Archiv: Klaus Wowereit

Olympia in Berlin?

Es ist noch nicht ganz klar, ob sich Berlin für die Spiele im Jahr 2024 oder 2028 bewerben will. Für 2024 müsste man sich schon im Herbst dazu entscheiden. Klaus Wowereit wünscht sich ein olympisches Fest in der deutschen Hauptstadt.

Warum eigentlich nicht? Olympische Spiele in Berlin könnten die Attraktivität der Stadt erhöhen, noch mehr Touristen anziehen und das Image weiter verbessern.

Doch es gibt auch Risiken. Wie realistisch ist Olympia, wenn Berlin es schon nicht einmal schafft auf einer riesigen Freiflächen ein paar Wohnungen zu bauen? Eine Olympiabewerbung würde mit Sicherheit eine Bürgerinitiative hervorbringen und am Ende scheitert es dann am Wutbürger in einer Volksabstimmung.

Funktionieren kann eine Olympiabewerbung nur dann, wenn Berlin auf seine Möglichkeiten verweist. Auf sein Olympiastadion, die vorhandenen Schwimmhallen, etc. Wenn möglichst wenig öffentliches Geld in die Hand genommen wird, dann wäre die Akzeptanz sicher groß. Denn Vorrang haben erst einmal die maroden Schulen, die Schlaglöcher und eine Senkung der rekordverdächtigen Grundsteuern wäre ebenfalls sinnvoller.